TWITTER Schauspieler Schauspieler - Teil II Schauspieler - Teil III Schauspieler - Teil IV Schauspieler - Teil V Schauspielerinnen Schauspielerinnen - Teil II Schauspielerinnen - Teil III Schauspielerinnen - Teil IV Schauspielerinnen - Teil V News, Tratsch und Klatsch Interviews und Aktuelles von und über den Stars Bildergalerie Bollywoodfilme von A - Z Bollywoodfilme im TV Bollywood DVD´s im Handel ab 2007 Shows und Bollywood-Events Bollywood Magazine Regisseure,Choreographen und Designer Saengerinnen und Sänger Komponisten und Dirigenten Hilfsprojekte für Indien Weitere Links Impressum
Startseite Hilfsprojekte für Indien ANBU TRUST

Hilfsprojekte für Indien


ANBU TRUST Hamara Bandhan

Sivakami Muthu Meena Nagedran



ANBU TRUST

Das Ziel von Anbu Trust und dessen Gründer, Raghavan ist es obdachlosen, armen, behinderten und kranken Kindern zu helfen.
Durch Zufall lernte eine Freundin Raghavan kennen und erklärte sich promt ihn zu unterstützen. Daraufhin sprach Frau Hilgers mich und ein paar andere Admins und mittlerweile auch gute Freundinen aus anderen Foren auf dieses Projekt an, sendete uns das nötige Material zu, die Namen und Fotos der Kinder die Hilfe brauchen um zu (über)leben.

Diese armen Kinder im Tamil Nandu brauchen genau wie alle Kinder hier in Deutschland und auch woanders auf der Welt, schulische Hilfe und die Hoffnung auf ein normales Leben.
Sobald Raghavan,von einem Kind erfährt, das durch sein Zuhause oder seine Umgebung Schwierigkeiten hat,ist er da und hilft erstmal.
Wir hier in Deutschland unterstützen ihn dabei, so gut wir es können.

Mittlerweile haben drei Damen für 3 Kinder eine Patenschaft übernommen in Form von monatlich 10 Euro, damit den Kindern Brot, Milch und Eier gekauft werden kann.

Hier nun ein Originalzitat von Frau Hilgers:
Ich suche für die Kinder Menschen mit Herz.
Mütter aus Deutschland,Frauen aus Deutschland,die mit einem kleinen Betrag(den man sich selber aussuchen kann) ein Kind zu unterstützen.
Es wird keinem vorgeschrieben,wieviel er als Pate ausgeben "muss".man entscheidet es ganz von alleine.Auch die ,die ein Kind monatlich durch eine Patenschaft untertützen möchten.
Wir Paten hier,haben gesagt,wieviel wir zahlen,nicht Raghavan.Für jeden Betrag,den er für ein Kind bekommt,kann er ein weiteres Kind helfen.

Ich suche auch Spenden nicht nur in Form von Geld.Die Kinder freuen sich auch mal auf neue Kleidung oder Spielzeug.Aber nur Sommerkleidung,weil es da nie kalt wird.Für uns ist das im Winter leicht unmöglich, darauf habe ich Raghavan schon vorbereitet.

Ich selber werde jeden 2. Monat ein Paket an die Kinder schicken.
Das erste geht jetzt am Freitag raus.

Zusätzliche Informationen zu dem Projekt und Kinder die noch Hilfe benötigen

http://sivakamiandkids.repage7.de

Dies was ich dort persönlcih hinschicke wird nicht von den Spenden bezahlt,das mache ich von dem ,was ich persönlich für die Kinder tue.
Ich war am Dienstag erstmal in der Stadt einkaufen.
Dort habe ich natürlich erst mal für Sivakami neue Kleidung gekauft und dann für alle Kinder.
Shampoo,Dushgel,Seife,Cremes,Malbücher,Stifte,Lineale,Spitzer,Springseile,Strassenkreide
Tafelkreide,Puppen,Luftballons,Seifenblasen,Süssigkeiten,Haarspangen.Medikamente.
Mein Sohn hat mir noch mehrere Schulsachen für die Kinder besorgt.
Radiergummis,Füller,Bleistifte,und noch einige Kartons dazu.
Dies alles geht rüber zu den Kindern.

Ich bitte euch,wer dort helfen möchte,wo wirklich Not am Mann ist, HELFT.

Ich werde jeden Monat einen neuen Bericht und Bilder einsetzen,muss immer zu informieren,was die Kinder betrifft.
Chatten tue ich jeden Abend mit Raghavan,um auch Neuigkeiten und Bilder zu empfangen.

Bitte,helft da wo Hilfe gebraucht wird.
Auch im Namen der Kinder bedanke ich mich schon an die ,die helfen möchten:

Spendenkonto:
Bollywoodstore
Kto:5999222
Blz:31050000
Sparkasse Mönchengadbach
Anbu Trust.